Rezept Saftige Nussbusserl

Rezept Saftige Nussbusserl

Rezept zum Nachbacken- wie bei unseren Kochtagen vorgeführt:


Zutaten:

2 Eiklar, 275 g geriebene Walnüsse, 140 g Feinkristallzucker, 1 Msp. Salz, 3-3 EL Nusslikör, Staubzucker zum Wälzen, ev. Walnusshälften zum Dekorieren

Zubereitung:

Nüsse mit Zucker, Salz und Nusslikör in einer Schüssel verrühren. Eiklar zu Schnee schlagen und unter die Mischung rühren – es soll ein klebriger Teig entstehen. Von der Masse nussgroße Portionen abtrennen, diese zu Kugeln formen und im Staubsauger wälzen. Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad Heißluft ca. 15 Minuten backen. Das Gebäck ist fertig, wenn die Unterseite leicht gebräunt ist und dekorative Risse (schaut aus wie kleine Bauernbrote) hat.